Fortbildung Innere Medizin

Fortbildung Innere Medizin

Für eine Fortbildung Innere Medizin benötigen Sie zukünftig nur noch eines: Ihr Smartphone. Basierend auf dem Werk Innere Medizin von Dr. Herold können Sie Fragen rund um dessen Inhalte so wiederholen, dass Sie diese ganz einfach im Langzeitgedächtnis abspeichern.


Die Lernplattform für alle Altersgruppen

Eichhörnchen & Nüsse Sammeln sind etwas für SchülerInnen? Keineswegs. Hinter der gamifizierten Lernplattform steckt ein pädagogisches Konzept, das für alle Altersgruppen geeignet ist. Der Grund dahinter ist simpel: Wie wir lernen, funktioniert in jedem Alter ähnlich. So konnte eSquirrel in den letzten Jahren von Trainings für den Zahlenbereich 1-10 bis hin zum Standardwerk für Innere Medizin von Dr. Herold alle möglichen Inhalte umsetzen.

117602_Innere-Medizin-Dr-Herold-web

Langfristige Erfolge durch unsere Fortbildung Innere Medizin

Das Questsystem motiviert Lernende sich mit allen Fragen zu beschäftigen und gibt ihnen dafür beliebig viele Chancen. Es bietet den Lernenden zwei Versuche an, die Aufgabe selbstständig (evtl auch durch Probieren) zu lösen, bevor es die Lösung verrät. Nach zwei erfolglosen Versuchen geht das System vom selbständigen Lernen zum Lerntraining über. Im Lerntraining wird versucht, den Lerninhalt durch wiederholtes Anzeigen der Lösung zu vermitteln.

Das beste Mittel gegen das Vergessen ist das Wiederholen. Wiederholt man zu oft, ist es langweilig und wird als zu leicht empfunden. Wiederholt man zu selten oder vergisst darauf, hat man auch den Lerninhalt meistens schon vergessen. eSquirrel hilft und bietet optimale Wiederholungsintervalle. Es nutzt dazu u.a. die Erkenntnisse aus der Vergessenskurve von Ebbinghaus.

Eine genaue Anleitung zum Kurs-Download finden Sie ebenfalls in unserem passenden Blogbeitrag Herold Innere Medizin.

X
X
X